Samstag, 1. Juni 2019

KINDERTAG

Heute ist Kindertag und ich hoffe, sie haben mit ihren Kindern einen schönen Tag! Wir haben wunderschöne Dinge zum spielen. "Pappka" produziert - wie der Name schon sagt - Dinge aus stabiler Pappe. Ihr Haus ist vielfältig verwendbar: als Stall für die Tiere, als Garage, als Bahnhof und den Kindern wird sicherlich noch mehr einfallen. Sie können es nach Herzenslust bemalen. Und am Ende klappt man das Haus einfach wieder platzsparend zusammen. Auch für die Urlaubszeit ist dieses phantasiefördernde Haus einfach wunderbar.
Und für die ganz kleinen Schätze gibt es die Stehaufziehtiere - einfach zum hinter herziehen! Sie kommen aus Arnsberg und werden in liebevoller Handarbeit aus heimischer Fichte gefertigt.
Los geht´s! Und die Tiere sind ein treuer Begleiter und folgen ihren Kindern überall hin.
Ich wünsche ihnen viel Freude beim stöbern im Kleinod!

Donnerstag, 23. Mai 2019

anders & komisch

Unter diesem Label produzieren junge Leute in Berlin formschöne und minimalistische Portemonnaies. Die Materialien sind sehr robust, leicht und werden im Gebrauch sehr geschmeidig. Das Obermaterial besteht aus einem Papierverbandstoff. Männer lieben diese funktionalen Geldbörsen für die Hosentasche sehr. Und bald haben wir ja wieder Männertag!

Mittwoch, 8. Mai 2019

Muttertag

Am Sonntag ist Muttertag und es ist ganz einfach, seine Mutter zu überraschen und ihr zu sagen, wie lieb man sie hat. Sie können sich z. B. eine Vase von Susanne Engelhardt aussuchen, einen Zweig pflücken oder die Vase im Blumengeschäft um die Ecke füllen lassen.
Oder einen Kuchen backen, oder ein kleines Schmuckstück erwerben, oder einen Brief schreiben, oder, oder, oder - ihnen fällt bestimmt etwas ein! Ich wünsche ihnen jedenfalls einen wunderschönen Sonntag, mit wem auch immer sie ihn verbringen.

Dienstag, 23. April 2019

Die Qual der Wahl

Zwischen Bremen und Oldenburg finden wir die Lederwerkstatt von Christine und Udo. Seit über zwanzig Jahren fertigen sie Rucksäcke, Shopper und Taschen in vielen Formaten und Farben an. Sie verwenden Rindnappaleder aus deutschem Lande, welches gegerbt und gefärbt wird.
Sie haben jetzt nur noch die Qual der Wahl und sollte ihre Traumtasche nicht dabei sein, dann erfüllen die beiden Kunsthandwerker gern ihre Wünsche.