Donnerstag, 9. Januar 2020

Neues Jahr,

neues Glück! So heißt es im allgemeinen.
Für uns heißt es: Neues Jahr, neue Aussteller!
Im Laufe des Jahres werden wir hier etliche neue Künstler vorstellen, deren Produkte sie dann im Kleinod bewundern und kaufen können.
Ein farbenfroher Beginn liefern uns die Blumenkränze von Sylvia Busch aus Dresden und die Holzprodukte von Michaela Lehner aus Edermünde. Ihre Tabletts muten japanisch an und kombinieren das Material Holz mit farbigem Glas. Sie sind auch sehr gut zum servieren von Gebäck, kleinen Häppchen usw. geeignet.
Wir wünschen Ihnen jedenfalls ein gesundes Jahr und freuen uns auf ein Wiedersehen!


Michaela Lehner
Sylvia Busch

Mittwoch, 18. Dezember 2019

Warm und gemütlich

wollen wir es jetzt in diesem Winter haben. Und wir sollten uns Zeit nehmen - für uns, unsere Familie und Freunde. Auf diesem Wege wünsche ich ihnen schon einmal von ganzem Herzen
besinnliche  Weihnachten.
Und wer in letzter Minute noch eine Inspiration für ein Geschenk benötigt, für den haben wir noch bis zum 23.12.  geöffnet.

Samstag, 23. November 2019

Schneekristalle

Noch scheint es so, als läge der 1. Advent in weiter Ferne. Und noch mag ich mir gar nicht vorstellen, dass es bald schneien wird. Aber die Schneekristalle aus Porzellan von Regina Fleischmann aus Höhr gefallen mir sehr. Aus einer Porzellanmasse werden sie frei Hand gezeichnet und sehen wunderschön als Fensterschmuck oder am Christbaum aus.
Am 30.11. öffnet der Loschwitzer Weihnachtsmarkt und auch das Kleinod hat dann längere Öffnungszeiten.
Dienstag - Samstag 10 - 19 Uhr
Sonntag u. Montag  12 - 19 Uhr

Mittwoch, 6. November 2019

Wir sind aus dem Häuschen

Auch wenn uns noch gar nicht danach ist, die Zeit läuft, denn in 48 Tagen ist Weihnachten. Und in 25 Tagen ist 1. Advent. Und in 30 Tagen ist Nikolaus. Bis dahin werden fleißig Adventskalender gebastelt und gefüllt. Eine prima Alternative sind die vier Adventshäuschen von "unbedingt". An jedem Adventssonntag darf ein Haus geöffnet werden - vier mal Überraschung! ( und 20 mal weniger Stress). Dekorativ sind diese Häuser sowieso und man kann sie jedes Jahr wieder neu in Szene setzen.
Klitzekleine Adventskalender gibt es auch von Silke Wild - " Das ist das Haus vom Nikolaus" bildete die Vorlage für witzige Illustrationen gepaart mit Sprüchen für jeden Tag.