Montag, 16. Oktober 2017

Oh, wie schön

sind die letzten Tage gewesen und bei diesem wunderbaren Sonnenschein und den sommerlichen Temperaturen verschieben sich die Vorstellungen der wärmenden Dinge ein wenig.

Stattdessen möchte ich die Töpferin C. Herrmann vorstellen, die sich seit vielen Jahren auf das Material Porzellan spezialisiert hat. Ihre filigranen Becher, Vasen und Anhänger sind transparent oder mit zarten Farben und Mustern glasiert und entstehen in ihrem Atelier in Berlin-Buch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen