Mittwoch, 7. November 2018

Taschen, Taschen, Taschen

Wir Frauen können ohne große Taschen nicht leben. Wo sollten wir denn auch sonst die vielen Dinge unterbringen, die wir unbedingt benötigen und ständig bei uns haben wollen. In den Taschen von dem Label k&k haben sie jede Menge Platz. Sie bestehen aus Zeltnylon, sind wunderbar leicht und wasserdicht. Und es gibt sie in leuchtenden Farben, mal mit grafischen , mal mit floralen Mustern bedruckt. 

Ebenso haben wir Waschtaschen, Stiftmappen und Schlüsseltaschen in verschiedenen Designs im Sortiment.
Hinter dem Label stehen zwei Frauen - die Kostümbildnerin Katharina Witter aus Dresden und die Szenenbildnerin Kirsten Lehmbäcker aus Hamburg. 
Eine wunderbare Elb-Koproduktion!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen